Berlin-Wahl 2021

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin

Zur Bundestagswahl 2021 | Zur BVV-Wahl 2021

Am Sonntag, den 26. September 2021 finden die Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin (AGH) statt. Das AGH ist das Landesparlament des Bundeslandes Berlin.

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ist bei der Abgeordnetenhauswahl in fünf Wahlkreise aufgeteilt. Aus jedem der Wahlkreise zieht die Kandidatin oder der Kandidat mit den meisten Stimmen direkt ins AGH ein (Erststimme).

Weitere Abgeordnete ziehen über die Bezirks- bzw. Landeslisten ihrer Parteien in das Berliner Parlament ein (Zweitstimme).

Bei der Wahl 2016 konnten die Grünen vier Wahlkreise und die LINKE einen Wahlkreis direkt gewinnen. Bei den Zweitstimmen entfielen 28,4 % der Stimmen auf die Grünen, 23,4 % auf die LINKE und 18,2 % auf die SPD.

 

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2021
WahlterminSonntag, 26.09.2021
Anzahl der Stimmen2
WahlberechtigtDeutsche Staatsbürger
WahlalterAb 18 Jahren
SperrklauselFünf-Prozent-Hürde