Viktoriapark - Berlin-Kreuzberg - Xhain.info

Viktoriapark

Viktoriapark

10965 Berlin

Kreuzberg

 

Der Viktoriapark (Postleitzahl 10965) im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Kreuzberg, liegt zwischen der Katzbachstraße, der Kreuzbergstraße, der Methfesselstraße und der Dudenstraße. Die Grünanlage mit einer Fläche von 12,8 Hektar liegt auf dem Kreuzberg, der höchsten natürlichen Erhebung der Berliner Innenstadt (66 Meter über Normalhöhennull). Die Geschichte des Viktoriaparks beginnt 1821 mit der Einweihung des Nationaldenkmals zum Gedenkan an die siegreichen Befreiungskriege (1813–1815) gegen Napoleon. Das Monument auf dem Kreuzberg wurde von Karl Friedrich Schinkel (1781–1841) entworfen und wie der Turm einer gotischen Kathedrale geformt. In der Sichtachse von der Großbeerenstraße bis zum Denkmal wurde die sogenannte Wolfsschlucht mit einem künstlichen Wasserfall angelegt. Heute gibt es im Park einen großen Kinderspielplatz, ein Tiergehege, einen Sportplatz (Willy-Kressmann-Stadion) und einen großen Biergarten (Golgatha).


Größere Kartenansicht
   
Adressen am Viktoriapark (Seite kostenlos eintragen)
   
noch kein Eintrag: Seite kostenlos eintragen  
   
   
Monument auf dem Kreuzberg
"Wolfsschlucht" mit Wasserfall
Monument auf dem Kreuzberg
"Wolfsschlucht" mit Wasserfall
   
Wiese im Viktoriapark
Blickrichtung Großbeerenstraße
Wiese im Viktoriapark
Blickrichtung Großbeerenstraße