Bödikerstraße

Bödikerstraße

Bödikerstraße - Berlin-Friedrichshain - Postleitzahl: 10245

Die Bödikerstraße (Postleitzahl 10245) ist eine ca. 410 Meter lange Straße im Berliner Stadtteil Friedrichshain (Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg). Sie verläuft von der Stralauer Allee über die Corinthstraße und die Persiusstraße bis zur Laskerstraße und ist Teil des Rudolfkiezes.

Benannt ist die Straße seit dem 2. Dezember 1897 nach dem preußischen Beamten Anton (Tonio) Wilhelm Laurenz Karl Maria Bödiker (1843-1907). Bödiker war Präsident des Reichsversicherungsamtes und Vorstandsvorsitzender der Siemens und Halske AG.

Bödikerstraße - Adressen

Noch keine Einträge

Seite kostenlos eintragen

 

 

Bödikerstraße - Termine

Aktuell keine Termine

Zur Terminübersicht

Bödikerstraße - Bilder

Bödikerstraße, Blickrichtung Corinthstraße

Bödikerstraße Ecke Stralauer Allee, Blickrichtung Corinthstraße.

Bödikerstraße Ecke Corinthstraße

Bödikerstraße Ecke Corinthstraße, Blickrichtung Persiusstraße.

Bödikerstraße, Blickrichtung Stralauer Allee (Treptowers)

Bödikerstraße, Blickrichtung Stralauer Allee. Im Hintergrund der Allianz-Tower (Treptowers) auf dem gegenüberliegenden Spreeufer.

Bödikerstraße - Karte

Bödikerstraße - Sozialraum

Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Bödikerstraße, Ortsteil Friedrichshain, Postleitzahl 10245, Straßennummer 40379.

Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: