BVV-Wahl 2023

Berlin Wahl 2023: BVV Friedrichshain-Kreuzberg

Wahl der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (Wiederholung der Wahl vom 26. September 2021).

Zur Abgeordnetenhauswahl 2023

Wahl zur BVV Friedrichshain-Kreuzberg 2023
WahlterminSonntag, 12.02.2023
Anzahl der Stimmen1
WahlberechtigtDeutsche Staatsbürger und EU-Bürger
WahlalterAb 16 Jahren
Wahlberechtige 
Mandate55
SperrklauselDrei-Prozent-Hürde

 

Wahlergebnis 2021

Wahlen zur BVV Friedrichshain-Kreuzberg 2021

ParteiStimmenin %+/-
Grüne48.19534,61,9
Linke30.05621,60,8
SPD20.55714,8-2,5
CDU11.0467,90,2
FDP6.6124,71,5
Die PARTEI5.1983,7-0,9
AfD4.3793,1-3,0
Tierschutz3.1392,32,3
Volt2.8922,12,1
Klimaliste2.3061,71,7
Die Basis2.2531,61,6
Bergpartei9890,70,7
Humanisten5280,40,4
WsB4930,40,4
OLF3280,20,2
ÖDP2970,20,2

Abgegebene Stimmen: 140.261 (Wahlbeteiligung: 70,6 %) - Ungültige Stimmen: 962 (0,7 %)

 

Sitzverteilung

Anzahl Sitze: 55

ParteiSitze
Grüne22
Linke13
SPD9
CDU5
FDP3
PARTEI2
AfD1

 

Stimmzettelmuster

Stimmzettel BVV-Wahl Friedrichshain-Kreuzberg

 

Abgeordnetenhauswahlen
Wahl zum Abgeordnetenhaus 2023
 
BVV-Wahlen
2023
2021
2016
2011
2006
2001