Hermannplatz

Hermannplatz

Hermannplatz - Berlin-Kreuzberg - Postleitzahl: 10967

Der Hermannplatz (Postleitzahl 10967) ist ein ca. 160 x 50 Meter großer Platz an der Grenze zwischen den Berliner Bezirken Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg.

Zum Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (Ortsteil Kreuzberg) gehört lediglich das Karstadt Warenhaus mit den Hausnummern 5-10 auf der Nordwestseite, die gegenüberliegende Seite und der Platz selbst gehören zum Bezirk Neukölln.

In den südlichen Teil des Hermannplatzes münden die Straßen Hasenheide, Hermannstraße und Karl-Marx-Straße, in den nördlichen die Urbanstraße, der Kottbusser Damm und die Sonnenallee.

Benannt ist der Platz seit dem 9. September 1885 nach Hermann den Cherusker (Arminius), der im Jahre 9 n. Chr. in der Varusschlacht römischen Truppen eine vernichtende Niederlage zufügte.

Der Hermannplatz ist häufig Ausgangspunkt von politischen Demonstrationen sowie Endpunkt des Umzugs zum Karneval der Kulturen.

Hermannplatz - Adressen

Noch keine Einträge

Seite kostenlos eintragen

 

 

Hermannplatz - Termine

Freitag, 29. Mai 2020 bis Montag, 1. Juni 2020
Karneval der Kulturen

Hermannplatz - Bilder

Karstadt Warenhaus am Hermannplatz Ecke Urbanstraße

Karstadt Warenhaus am Hermannplatz (links) Ecke Urbanstraße (Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg).

Karstadt Warenhaus am Hermannplatz

Karstadt Warenhaus am Hermannplatz, Blickrichtung Urbanstraße / Kottbusser Damm. Das Gebäude gehört zum Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, der Straßenverlauf zum Bezirk Neukölln.

Hermannplatz - Karte

Hermannplatz - Sozialraum

Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Hermannplatz, Ortsteil Kreuzberg, Postleitzahl 10967, Straßennummer XXXXX.

Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: