Dessauer Straße

Dessauer Straße

Dessauer Straße - Berlin-Kreuzberg - Postleitzahl: 10963

Die Dessauer Straße (Postleitzahl 10963) ist eine ca. 390 Meter lange Straße im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Kreuzberg. Sie verläuft von der Stresemannstraße über die Bernburger Straße bis zur Straße Hafenplatz am Mendelssohn-Bartholdy-Park. Über den Fanny-Hensel-Weg ist die Dessauer Straße mit der Schöneberger Straße verbunden.

Benannt ist die Straße seit dem 24. Januar 1844 nach der Stadt Dessau-Roßlau im heutigen Bundesland Sachsen-Anhalt. Die Namensgebung steht in Zusammenhang mit der Eröffnung der Bahnstrecke Berlin-Anhalt, die vom benachbarten Anhalter Bahnhof nach Dessau führte.

Dessauer Straße - Adressen

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Europa University of Applied Sciences Europe
Dessauer Straße 3-5
10963 Berlin

 

Dessauer Straße - Termine

Aktuell keine Termine

Zur Terminübersicht

Dessauer Straße - Bilder

Haus Dessau

Haus Dessau in der Dessauer Straße 28-29. Das Gebäude wurde in den Jahren 1908-1909 nach einem Entwurf der Architekten Lachmann & Zauber & Kraaz errichtet und steht unter Denkmalschutz (Objektdokumentennummer: 09097776). In der Vergangenheit waren im Haus Dessau zahlreiche Botschaften untergebracht, u. a. befanden sich hier die Diplomatischen Vertretungen der Dominikanischen Republik, des Senegals und Costa Ricas.

Dessauer Straße

Dessauer Straße, Blickrichtung Bernburger Straße / Stresemannstraße.

Dessauer Straße - Karte

Dessauer Straße - Sozialraum

Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Dessauer Straße, Ortsteil Kreuzberg, Postleitzahl 10963, Straßennummer 00953.

Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: