Zossener Straße

Zossener Straße

Zossener Straße - Berlin-Kreuzberg - Postleitzahl: 10961

Die Zossener Straße (Postleitzahl 10961) ist eine ca. 1 km lange Straße im Berliner Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (Ortsteil Kreuzberg). Sie verläuft vom Waterloo-Ufer am Landwehrkanal im Norden bis zur Bergmannstraße am Marheinekeplatz im Süden.

Querstraßen: Johanniterstraße, Blücherstraße, Baruther Straße, Fürbringerstraße, Gneisenaustraße und Riemannstraße.

Benannt ist sie seit dem 26. Dezember 1874 nach der brandenburgischen Stadt Zossen (Landkreis Teltow-Fläming).

 
 

Zossener Straße - Adressen

Heilig-Kreuz-Kirche Heilig-Kreuz-Kirche

Zossener Straße 65
10961 Berlin

Mehr Infos

Zossener Straße - Karte

Zossener Straße - Bilder

Zossener Straße Ecke Gneisenaustraße

Zossener Straße (Ecke Gneisenaustraße), Blickrichtung Norden.

Friedhöfe vor dem Halleschen Tor - Eingang Zossener Straße

Eingang zu den Friedhöfen vor dem Halleschen Tor an der Zossener Straße. Die Friedhöfe wurden Anfang des 18. Jahrhundert angelegt, im einzelnen handelt es sich um die Friedhöfe I, II, III der Jerusalems- und Neuen Kirchengemeinde, den Friedhof I der Dreifaltigkeitsgemeinde, den Friedhof der Bethlehems- oder Böhmischen Gemeinde und den Friedhof der Herrnhuter Brüdergemeine Berlin.

Zossener Straße - Termine

Freitag, 30.06.17 bis Sonntag, 02.07.17
Bergmannstraßenfest