Theodor-Wolff-Park

Theodor-Wolff-Park

Theodor-Wolff-Park - Berlin-Kreuzberg - Postleitzahl: 10969

Der Theodor-Wolff-Park (Postleitzahl 10969) ist eine Grünanlage im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Der Platz liegt nahe dem Mehringplatz zwischen Friedrichstraße, Franz-Klühs-Straße, Rahel-Varnhagen-Promenade und Wilhelmstraße.

Der Park entstand im Rahmen der Internationalen Bauausstellung 1984 (IBA), mit der das Gebiet in der Südlichen Friedrichstadt entwickelt werden sollte. Die Namengebung erfolgte am 23. September 1993 zum 50. Todestag des Schriftstellers und Publizisten Theodor Wolff (1868-1943).

 

Theodor-Wolff-Park - Bilder

Theodor-Wolff-Park, Ecke Friedrichstraße

Theodor-Wolff-Park, Ecke Franz-Klühs-Straße (links) / Friedrichstraße (rechts).

Theodor-Wolff-Park, Blickrichtung Rahel-Varnhagen-Promenade

Theodor-Wolff-Park, Blickrichtung Rahel-Varnhagen-Promenade.

Theodor-Wolff-Park, Blickrichtung Mehringplatz

Theodor-Wolff-Park, Blickrichtung Franz-Klühs-Straße / Mehringplatz.

Theodor-Wolff-Park, Blickrichtung Wilhelmstraße / Elephant-Mural

Theodor-Wolff-Park, Blickrichtung Wilhelmstraße. Links im Bild, auf der Rückseite des Hauses Wilhelmstraße 7, ein Wandgemälde (Mural) des Streetart-Künstlers Jadore Tong.

Durchgang Wilhelmstraße / Theodor-Wolff-Park

Durchgang von der Wilhelmstraße zum Theodor-Wolff-Park. Links im Bild das Tommy-Weisbecker-Haus (siehe Wilhelmstraße).

Theodor-Wolff-Park - Karte

Sozialraum
Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Theodor-Wolff-Park, Ortsteil Kreuzberg, Postleitzahl 10969, Straßennummer XXXXX.
Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: