Riemannstraße

Riemannstraße

Riemannstraße - Berlin-Kreuzberg - Postleitzahl: 10961

Die Riemannstraße (Postleitzahl 10961) ist eine Straße im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Kreuzberg. Sie verläuft parallel zur Bergmannstraße von der Zossener Straße bis zur Nostitzstraße und kreuzt dabei die Solmsstraße. Die Riemannstraße ist nicht durchgängig befahrbar, von der Nostitzstraße abgehend endet sie als Sackgasse.

Benannt ist die Straße seit dem 1. Dezember 1936 nach dem deutschen Theologen und Burschenschafter Heinrich Arminius Riemann (1793 - 1872), vorher hieß sie Mariendorfer Straße.

 
 

Riemannstraße - Adressen

Riemannstraße - Karte

Riemannstraße - Bilder

Fußgängerzone in der Riemannstraße

Fußgängerzone in der Riemannstraße, Blickrichtung Nostitzstraße.