Christuskirche

Evangelische Christuskirche in der Hornstraße

Christuskirche - Berlin-Kreuzberg

Hornstraße 7-8
10963 Berlin

Die Christus-Kirche im Berliner Stadtteil Kreuzberg (Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg) wurde 1963 nach Plänen des Architekten Klaus Ernst in einer Bombenlücke in der Hornstraße errichtet. Die alte Kirche der Christusgemeinde stand in der Königgrätzer Straße (heute Stresemannstraße) und wurde im zweiten Weltkrieg zerstört. Das Gemeindehaus, die Küsterei und die Kita haben ihren Sitz in der benachbarten Wartenburgstraße. Die Jesus-Christus-Kirchengemeinde gehört zum Evangelischen Kirchenkreis Berlin Stadtmitte der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO), die eine Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist.

Homepage der Gemeinde:

Evangelische Jesus Christus-Kirchengemeinde

 

Eingang zur Christus-Kirche in der Hornstraße

Eingang zur Christuskirche in der Hornstraße.

Christus-Kirche - Berlin-Kreuzberg

Christuskirche in der Hornstraße.

Gemeindesaal der Christuskirche in der Wartenburgstraße

Gemeindesaal der Christuskirche in der Wartenburgstraße 7.