Alte Jakobstraße

Alte Jakobstraße

Alte Jakobstraße - Berlin-Kreuzberg - Postleitzahl: 10969

Die Alte Jakobstraße (Postleitzahl 10179 für die Hausnummern 48-102 und 10969 für die Hausnummern 1-47 und ab 103) ist eine Straße in den Berliner Bezirken Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg (Ortsteil Kreuzberg). Sie verläuft von der Lindenstraße und der Brandesstraße in Kreuzberg bis zur Kreuzung Annenstraße/Neue Roßstraße und Neue Jakobstraße in Mitte. Querstraßen: Neuenburger Straße, Franz-Künstler-Straße, Am Berlin Museum, Ritterstraße, Feilnerstraße, Oranienstraße, Kommandantenstraße, Seydelstraße und Sebastianstraße.

 
 

Alte Jakobstraße - Adressen

Grimm's Hotel Grimm's Hotel

Alte Jakobstraße 100
10179 Berlin

Mehr Infos
Berlinische Galerie - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst Berlinische Galerie

Alte Jakobstraße 124-128
10969 Berlin

Mehr Infos

Alte Jakobstraße - Karte

Alte Jakobstraße - Bilder

Reichsschuldenverwaltung

Ehemalige Reichsschuldenverwaltung in der Oranienstraße 106–109 Ecke Alte Jakobstraße 117–120, heute Sitz der Senatsverwaltungen für Gesundheit & Soziales und für Arbeit, Integration & Frauen. Errichtet in den Jahren 1919 bis 1924 nach einem Entwurf des Architekten German Bestelmeyer.

Haus des Deutschen Metallarbeiterverbandes

Haus des Deutschen Metallarbeiterverbandes (auch: IG-Metall-Haus) in der Alten Jakobstraße 149, Verwaltungsstelle der Gewerkschaft IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen. Grundsteinlegung: 21. Juli 1929, Architekten: Erich Mendelsohn und R. W. Reichel.