Gabriel-Max-Straße

Gabriel-Max-Straße

Gabriel-Max-Straße - Berlin-Friedrichshain - Postleitzahl: 10245

Die Gabriel-Max-Straße (Postleitzahl 10245) ist eine ca. 390 Meter lange Straße im Berliner Stadtteil Friedrichshain und damit im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

Sie beginnt an der Simplonstraße und führt über die Wühlischstraße, die Krossener Straße und die Grünberger Straße bis zur Boxhagener Straße und geht dort in die Kreutzigerstraße über. Zwischen Krossener und Grünberger Straße verläuft sie am Boxhagener Platz entlang. Die Gabriel-Max-Straße ist Teil des Südkiezes.

Benannt wurde die Straße um 1900 nach dem Maler und Professor für Historienmalerei an der Akademie der Bildenden Künste München, Gabriel Cornelius Ritter von Max (1840-1915).

Gabriel-Max-Straße - Adressen

Restaurant Datscha Restaurant Datscha
Gabriel-Max-Straße 1
10245 Berlin

 

Gabriel-Max-Straße - Karte

Sozialraum
Lebensweltlich orientierte Räume (LOR) für Gabriel-Max-Straße, Ortsteil Friedrichshain, Postleitzahl 10245, Straßennummer 40940.
Planungsraum: 
Bezirksregion: 
Prognoseraum: