Bersarinplatz - Berlin-Friedrichshain - Xhain.info

Bersarinplatz

Bersarinplatz

10249 Berlin

Friedrichshain

 

Der Bersarinplatz (Postleitzahl 10249) ist ein Platz im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Friedrichshain. Auf dem ovalen Platz kreuzen sich die in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Petersburger Straße (B96a) und der diagonal in Nordost-West-Richtung verlaufendende Weidenweg. Nach Osten führt außerdem die Rigaer Straße, nach Nordosten die Thaerstraße. Um den ovalen Platz herum verlaufen die Straßenbahnlinien M10 und Linie 21.


Größere Kartenansicht
Benannt wurde der Platz am 31. Juli 1947 nach dem ersten sowjetische Stadtkommandanten von Berlin Nikolai Erastowitsch Bersarin (1904-1945), seit 1895 bis zur Umbennung hieiß er Baltenplatz. Im 2. Weltkrie wurden die Gebäude um den Platz fast vollständig zerstört, die heutige Bebauung wurde in den Jahren 1964 und 1985 bis 1987 errichtet.
   
Adressen am Bersarinplatz nach Hausnummern (Seite kostenlos eintragen)
   
noch kein Eintrag: Seite kostenlos eintragen  
   

 


Bersarinplatz (Blickrichtung Rigaer Straße)
Bersarinplatz (Blickrichtung Norden)
Bersarinplatz (Blickrichtung Rigaer Straße)
Bersarinplatz (Blickrichtung Norden)
   
Bersarinplatz, Ecke Weidenweg
Straßenbahnhaltestelle Bersarinplatz (Tram M10)
Bersarinplatz, Ecke Weidenweg
Straßenbahnhaltestelle Bersarinplatz (Tram M10)
   
Bersarinplatz, Blichrichtung Frankfurter Tor
Gedenktafel für Bersarin
Bersarinplatz, Blichrichtung Frankfurter Tor
Gedenktafel für Bersarin